Hameln-Pyrmont: Torsten Schulte wird als Landratskandidat gehandelt

Veröffentlicht am Dienstag, 03. Dezember 2019 16:14

Nun zeichnet sich auch ein Kandidat für die Landratswahlen bei den heimischen Grünen ab. Nach radio aktiv-Informationen wird der stellvertretende Landrat und langjährige Kreistagsabgeordnete der Grünen, der aus Hessisch Oldendorf kommende Torsten Schulte kandidieren. Am Dienstag (10.12.) soll Schulte von den Kreisgrünen als Kandidat für die Landratswahl kommenden Jahres nominiert werden. Schulte ist bereits 2013 als Landratskandidat der Grünen ins Rennen geschickt worden. Er erreichte 16,11 Prozent der Stimmen und verpasste damit die Stichwahl.