UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bad Münder

Umstürzender Baum beschädigt Fahrzeuge

In Bad Münder hat ein umstürzender Baum zwei Fahrzeuge beschädigt. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag gegen 14:30 an der Zufahrt von der Deisterallee zur Deister-Süntel-Klinik. Dort war der größere Baum auf die Zufahrt gestürzt und hatte mit der Krone auch zwei Autos getroffen. Nach Auskunft der Polizei blieb es aber bei Lackschäden; der Sachschaden liegt für beide Fahrzeuge zusammen nach ersten Schätzungen im oberen dreistelligen Bereich.

Schwerer Verkehrsunfall auf L 421

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Bad Münder und Springe sind am Donnerstagabend drei Menschen verletzt worden. Ein Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen, eine Person wurde schwer und eine leicht verletzt. Zwei Autos waren aus bislang ungeklärter Ursache frontal zusammengeprallt, sagte ein Polizeisprecher. Ein Fahrer in Richtung Bad Münder war links von der Fahrbahn abgekommen und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten sich die drei Pkw-Insassen bereits aus ihren Fahrzeugen befreit. Die Straße war für rund vier Stunden für die Rettungs- und Aufräumarbeiten gesperrt.

Polizei stellt mutmaßliche Randalierer

Am Bahnhof Bad Münder haben in der Nacht zwei junge Männer randaliert und einen Schaden von 3.000 bis 4.000 Tausend Euro angerichtet. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter noch vor Ort aufgreifen. Die 17 und 19 Jahre alten Männer sollen gegen 01:30 Uhr in der Unterführung zwischen den Gleisen eine Glas-Überdachung eingeschlagen haben. Beide waren alkoholisiert; der 17jährige wurde mit Schnittverletzungen an Kopf und Händen in ein Krankenhaus gebracht.

Stadtelternrat fordert Alternativen bei den Überlegungen zur Zukunft der Grundschulstandorte

Die Verwaltung hat den Ausbau des jetzigen Grundschulstandortes in der Kellerstraße als Beschlussvorlage vorgestellt. Sie hat sich damit gegen gegen einen Umzug der Grundschule in ein größeres leer stehendes Schulgebäude in Bad Münder ausgesprochen. Der Stadtelternrat kritisiert beide Varianten. Eltern befürchten, dass es in Zukunft nur noch eine Grundschule in der Kernstadt geben wird und die Standorte in den Ortschaften geschlossen werden. Der Schulelternrat will Alternativen überlegen, die auch die Grundschulen in den Ortschaften einbeziehen. Schulelternratsvorsitzende Anja Völksen schlägt beispielsweise eine Neuaufteilung der Grundschulbezirke vor.

Entlaufenes Kalb sorgt für Polizeieinsatz

Ein entlaufenes Kalb hat am Sonntag morgen die Polizei in Bad Münder beschäftigt. Das Tier, das einem Landwirt aus Altenhagen entlaufen ist, soll gestern früh im Bereich zwischen Altenhagen und Hachmühlen gesichtet worden sein. Die Beamten wurden vor Ort allerdings nicht fündig. Auch am Abend galt das Tier noch als vermisst.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Nachmittag

es läuft...
Chained to the Rhythm von Katy Perry feat. Skip Marley

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv