UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Osterwald lädt zum Garagenflohmarkt ein

In ganz Osterwald ist heute Garagen-Flohmarkt. Etwa 50 private Garagen oder Parkplätze wurden von ihren Besitzern in Flohmarktstände verwandelt; bis 17 Uhr können die Kunden die Dachbodenschätze der Osterwalder inspizieren und das eine oder andere Schnäppchen machen.

Warten auf Geld für Ortsumgehung

Verbindliche Terminzusagen des Bundes gebe es weiterhin nicht, sagt Bürgermeister Hans Ulrich Peschka. Er hoffe jetzt auch auf die Unterstützung der heimischen Bundestagsabgeordenten der Regierungskoalition, die zugesagt hätten, sich in Berlin für das Projekt einzusetzen. Die geplante Ortsumgehung sei wichtig für die Lebensqualität im Flecken und die Stärkung des ländlichen Raums. Ob es erneute Bürgerproteste geben werde, um dem Wunsch nach einer zügigen Umsetzung des Projektes Nachdruck zu verleihen, bleibe abzuwarten, so Peschka.

Auffahrunfall auf der "Alten Heerstraße"

Zwei Leichtverletzte und ca. 12.000 Euro Schaden sind das Resultat eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der "Alten Heerstraße" (Bundesstraße 1) Höhe Haus-Nr. 7 ereignet hatte. Eine 18-jährige Renault-Fahrerin aus Salzhemmendorf erkannte in der Ortsdurchfahrt Coppenbrügge zu spät den verkehrsbedingt stehenden Audi A5 eines 42-jährigen Mannes aus dem Landkreis Paderborn. Der Renault Twingo fuhr auf das Heck des Audi auf. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Fleckenfest - Planungen fast abgeschlossen

Das Fleckenfest in Coppenbrügge bietet in diesem Jahr wieder zahlreiche attraktive Angebote. Das Fleckenfest ist am 19. und 20. Juli an und in der Burganlage in der Burganlage. 140 Vereine, Kindergärten, Gesangvereine, Schulen präsentieren sich bei dem diesjährigen Fleckenfest in Coppenbrügge. Die Planungen sind so gut wie abgeschlossen, meint Gerald Mehrtens von Flecken Coppenbrügge. Zwei Bühnen wird es geben, die Schule am Ith spielt die Vogelhochzeit, es präsentieren sich die 12 Ortschaften des Fleckens, in einem Dorf der Dörfer. Coppenbrügger Bier und extra angefertigte Münzen zum Fleckenfest kann man dann auch erwerben. Die Kindergärten haben sich zusammengetan um für die Kleinen ein Spielprogramm anzubieten.

Pro-Cent-Schwimmen: von Hamburg bis Stuttgart!

“Schwimm, soweit du kannst! Für einen guten Zweck!” Dieses Motto haben sich beim 13. Pro-Cent-Schwimmen, organisiert von der DLRG Coppenbrügge, 183 Teilnehmer aus 27 Vereinen zu Herzen genommen. Die Schwimmer und Aquajogger legten im Freibad Coppenbrügge in acht Stunden insgesamt 25.178 Bahnen bzw. 629.450 Meter zurück. Dies entspricht in etwa der Strecke von Hamburg nach Stuttgart. Damit wurde ein Spendenbetrag in Höhe von 2.605 Euro erschwommen, den der Verein Historische Landtechnik Bisperode überreicht bekam. Der Verein will damit einen historischen Mähdrescher erwerben und seine umfangreiche Sammlung historischer Landtechnik vergrößern. Die Spendensumme wurde vom Hauptsponsor, der Sparkasse Weserbergland, sowie weiteren 40 Sponsoren aus dem Flecken Coppenbrügge bereitgestellt.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv